Gruppe für junge Leute

jung, herausgefordert, auf der Suche

Gruppe für junge Leute

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Flensburg findet das Gruppenangebot für junge Leute des Präventionsprojektes als Präsenzangebot vorübergehend nicht statt. Diese Regelung gilt, bis der Inzidenzwert in Flensburg eine Woche lang wieder unter 100 liegt.

Alternativ bieten wir die Möglichkeit zu Einzelkontakten, die du telefonisch unter der Nummer 0461 430 101 15 vereinbaren kannst.

Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit eines digitalen Gruppen-Treffens per Video-tool. Bitte erfrage die Modalitäten ebenfalls unter der angegebenen Telefonnummer. Sobald möglich werden wir die Gruppe für junge Leute wieder „live“ anbieten und euch auf der Homepage bzw. über den Mailverteiler der Gruppe umgehend darüber informieren.

 

Immer mittwochs in der Zeit von 16 bis 19 Uhr trifft sich die Gruppe für junge Leute in den Räumen der Tagesstätte der Brücke Flensburg.

Dieses richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 18 bis 30 Jahren, die sich in einer herausfordernden Lage befinden und Lust haben, sich mit anderen jungen Leuten auszutauschen.

Die Gruppentreffen der Gruppe für junge Leute finden seit dem 03.06.2020 in kleinerer Gruppengröße wieder statt!

Eine Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Ihr erreicht Bente Klabes und Roger Grahl telefonisch unter  0461-43010115.

Du …

  • willst mit deinen Problemen und Sorgen nicht allein dastehen
  • suchst nach deinem eigenen Weg
  • hast Träume und Gedanken im Kopf
  • hast Lust, mit anderen jungen Leuten was zu machen (Ausflüge, Kochen, Austausch und vieles mehr)
  • sitzt gern entspannt im Grünen
  • und/oder kannst Raum für deine eigenen Ideen gebrauchen

Dann komm‘ vorbei! Wir treffen uns:

WANN?
Jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr.

WO?
In den Räumen der Tagesstätte der Brücke Flensburg, Waitzstraße 3 (den letzten Mittwoch im Monat sind wir unterwegs. Infos dazu gibt’s vorher HIER.)

WER?
Junge Erwachsene im Alter von 18 bis 30 Jahren

WAS?
Ein vertrauensvolles Miteinander in der Gruppe und bei Bedarf Unterstützung im Einzelgespräch.