Skip to main content

Es ist schon etwas her:

Am Sonntag, den 18. Juni setzte sich Flensburg gemeinsam an den Tisch. Diese Tische zogen sich durch die Flensburger Innenstadt. Durch die Vielzahl der Gastgeber von Kirchengemeinden, Vereinen, Firmen und Privatpersonen bot sich eine bunte Tischgemeinschaft.

Bei Sonnenschein und einer leichten Briese waren Mitarbeiter*innen und Nutzer*innen der BRÜCKE Flensburg als Gastgeber an drei Tischen mit dabei.

Zu Salat und Brot gab es vielfältige Begegnungen und Kontakte, sogar der NDR schaute mit einem Fernseh-Team kurz vorbei.